Die Leistungsfähigkeit von CAD/GIS in AutoCAD

Spatial Manager für AutoCAD ist ein leistungsstarkes AutoCAD-Plug-In, das für Benutzer entwickelt wurde, die räumliche Geodaten auf einfache, schnelle und kostengünstige Weise importieren, exportieren, umwandeln und verwalten müssen

Kostenlos testen
Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Funktionen der App

Importieren Sie Geodaten in AutoCAD

Importiert räumliche Daten in neue oder vorhandene AutoCAD-Zeichnungen als AutoCAD-Objekte und Erweiterte Entitätsdaten (EED/XDATA)

Spatial Manager™ for AutoCAD importiert Geodaten in neue oder vorhandene AutoCAD-Zeichnungen als AutoCAD-Objekte und Erweiterte Entitätsdaten (EED/XDATA) mithilfe eines leistungsstarken Assistenten, mit dem der Benutzer alle erforderlichen Import-Parameter auswählen kann, um differenzierte Geo-Informationen in einer CAD-Zeichnung zu erhalten

Batch-Import, automatische Schichtung, Füllen von Polygonen, Blöcken nach Datenwerten und zugeordneten Attributen, Beschriftung, Höhe, Dicke oder Geo-Filter sind nur ein Teil der App-Funktionen beim Importieren aus Geo-Dateien, Datenservern, Datenspeichern usw. (Liste der Datenanbieter)

Weitere Info

Exportieren von Geo-Daten aus AutoCAD

Exportieren von Objekten aus der Zeichnung in Geo-Dateien oder Datenbanken und speichern ihrer Erweiterte Entitätsdaten (EED/XDATA) als alphanumerische Datentabellen

Spatial Manager™ for AutoCAD exportiert Objekte aus der Zeichnung in Geo-Dateien oder Datenbanken und speichert deren Erweiterte Entitätsdaten (EED/XDATA) als alphanumerische Datentabellen mithilfe eines Assistenten, der einige der Schritte mit dem Import-Assistenten teilt. Auf die gleiche Weise kann der Benutzer die Export-Parameter auswählen, um alle Zieldaten aus einer Vielzahl von Möglichkeiten zu definieren

Es gibt Optionen zum Exportieren der Koordinaten, der Länge oder des Bereichs, der Objekt-Ebene, Handle und Höhe, der Attribute und des Namens der Blockreferenzen und ihrer Eigenschaften, der Texte und ihrer Eigenschaften usw. Die Objekte werden beim Exportieren automatisch gefiltert, und alle geometrischen Operationen, die zum Anpassen des Zieldatenformats erforderlich sind (z. B. Segmentieren gekurvter Objekte), werden automatisch ausgeführt

Weitere Info

Datenmanagement, Abfrage und Bearbeitung

Verwaltung von alphanumerischen Daten im Anhang von Objekten, Entwurf und Bearbeitung der Struktur, in der die Daten gespeichert werden

Spatial Manager™ for AutoCAD verwaltet die alphanumerischen Daten, die möglicherweise in den Import-Prozessen an die Objekte angehängt werden. Benutzer können jedoch auch die Struktur entwerfen und bearbeiten, in der die Daten gespeichert werden. Sie können die Tabellen und Felder nach ihren eigenen Bedürfnissen verwalten

Darüber hinaus können die Datenwerte in der Palette der App geändert werden, und es gibt Befehle zum Auswählen von Objekten nach Abfrage oder gemäß der Tabelle, an die sie angehängt sind. Außerdem bietet die App einen Befehl, mit dem auf die ausgewählten Objekte gezoomt werden kann

Weitere Info

Umwandlung von Koordinaten

Berechnen der geometrischen Umwandlungen der Objekte in den Import- und Export-Prozessen

Spatial Manager™ for AutoCAD berechnet geometrische Umwandlungen der Objekte in den Import- und Export-Prozessen, die vom ausgewählten Koordinatensystem (CRS) für die Quell- und Zieldaten abhängen

Der Benutzer kann die entsprechenden CRSs aus einem vollständigen CRS-Katalog oder einer Liste auswählen, die die zuletzt verwendeten CRSs enthält

Weitere Info

Hintergrundkarten

Wählen Sie aus einer Vielzahl dynamischer Hintergrundkarten von Anbietern wie OpenStreetMap, Bing, MapBox, Ordnance Survey usw. oder konfigurieren Sie Ihre eigenen Karten von TMS-, WMS- oder WMTS-Servern

Mit Spatial Manager™ for AutoCAD können Benutzer von AutoCAD aus einer Vielzahl dynamischer Hintergrundkarten von vielen Anbietern wie OpenStreetMap, Bing, MapBox, Ordnance Survey usw. oder benutzerdefinierten Karten von TMS-, WMS- oder WMTS-Servern auswählen. Diese Karten verbessern die Zeichnungsqualität und ermöglichen Benutzern, besser zu vergleichen und zu prüfen

Die Kartenbilder werden automatisch aktualisiert, wenn sich die Zeichnungsansicht ändert (Zoom, Schwenken usw.) und die Bildauflösung wird automatisch an die Ansichtsgröße angepasst. Der Benutzer kann statische, georeferenzierte Snapshots der Karten erstellen sowie benutzerdefinierte Kartendefinitionen exportieren/importieren, die für andere Benutzer freigegeben werden sollen

Weitere Info

Datenraster

Mit der Datenraster-Palette können Sie die Objektdaten in einer beliebigen Tabelle in der Zeichnung anzeigen, bearbeiten usw. Sie können auch Objekte aus dem Datenraster auswählen, Daten aus den Tabellen exportieren und vieles mehr

Das Datenraster, das vollständig interaktiv ist und automatisch mit der aktuellen Zeichnung synchronisiert wird, ist das Haupttool der App für alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Verwaltung von Objektdaten und verknüpften Objekten

Wie jede AutoCAD-Palette kann das Datenraster angeordnet, in der Größe geändert, an- oder abgekoppelt, gruppiert, zusammengeklappt werden usw. Sie können Datenzeilen und -spalten sortieren, die anzuzeigenden Datenspalten entwerfen, über die rechte Schaltfläche mehrere Funktionen verwenden und auf die wichtigsten Befehle der App für Datentabellen zugreifen

Weitere Info

Standorte suchen

Suchen Sie in Ihrer Zeichnung Postadressen, Straßen, Nachbarschaften oder andere geografische Objekte

Spatial Manager™ for AutoCAD enthält Funktionen zur Geolokalisierung Ihrer Zeichnung in Postanschriften, Straßen, Stadtteilen oder anderen geografischen Objekten

Sie können auf ein Text-Suchfenster mit Positionen zugreifen und die Geometrie der ausgewählten Position oder des rechteckigen Umschlags automatisch vergrößern oder einfügen

Weitere Info

Gelände

Erstellen Sie Gelände und andere verwandte Objekte (3D-Punkte, Konturen usw.) aus 3D-Daten oder Höhendiensten

Mit dem Gelände-Assistenten Spatial Manager™ for AutoCAD können Benutzer von AutoCAD Gelände und andere verwandte Objekte (3D-Punkte, Konturen usw.) aus 3D-Daten (Punkte, Netze usw.) oder aus Online-Höhendiensten erstellen

Passen Sie Konturen an (2D oder 3D, parametrische Beschriftung usw.), wählen Sie erweiterte Optionen in den 3D-Erstellungsprozessen usw. aus.

Weitere Info

Veröffentlichung auf Google Earth

Exportieren Sie alle oder einen Teil der Objekte in den sichtbaren Ebenen der Zeichnung und ihre Daten in eine KML- oder KMZ-Datei

Spatial Manager™ for AutoCAD enthält einen bestimmten Befehl, um alle oder einen Teil der Objekte in den sichtbaren Ebenen der Zeichnung und ihre Daten in eine KML- oder KMZ-Datei (Google Earth) mit einem Klick zu exportieren

Die aktuelle Ebenen-Organisation und die Eigenschaften der Ebenen und Objekte werden beim Erstellen der resultierenden GE-Datei berücksichtigt. Diese Datei kann direkt in Google Earth geöffnet werden (falls installiert)

Weitere Info

Aufgaben importieren

Speichern Sie Aufgaben, um Import-Prozesse (einschließlich aller Prozessparameter) so oft wie gewünscht erneut auszuführen

Mit Spatial Manager™ for AutoCAD-Aufgaben können Sie jeden Import-Prozess so oft wie gewünscht wiederholen, ohne die Parameter erneut eingeben zu müssen. Verwalten und Ausführen von Aufgaben in der Hauptpalette der App

Weitere Info

Mehrsprachen-Option

Verfügbar in Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Russisch und Portugiesisch

Die App (Benutzeroberfläche, Fenster, Nachrichten usw.) ist in mehreren Sprachen verfügbar und passt sich automatisch an die Sprache der Haupt-App an

Unbefristete Lizenz

Einmal-Zahlung, keine regelmäßigen Gebühren

Lizenzen der App sind unbefristet und beinhalten ein Jahr kostenlose Updates/Support

Häufig gestellte Fragen

Aktuelle kompatible AutoCAD-Apps:
  • AutoCAD-, AutoCAD Map 3D-, AutoCAD Civil 3D- und AutoCAD-Architecture (nur Windows)
  • Versionen: Von v.2008 bis v.2021, beide enthalten
Hinweis: AutoCAD LT ist aufgrund seiner Einschränkungen keine kompatible App. Sie können jedoch Spatial Manager Desktop™ zum Importieren/Exportieren über DXF-Dateien verwenden
Systemanforderungen:
  • Betriebssystem mindestens Windows 7
  • Mindestens 100 MB freier Speicherplatz
  • Mindestens Windows Installer 3.1
Geo-Dateien
  • ESRI Shape-Datei - (SHP)
  • Google Earth-Datei - (KML, KMZ)
  • OpenStreetMap-Datei - (OSM, PBF) (1)
  • LiDAR-Datei - (LAS, LAZ) (1)
  • GPS-Austauschformat-Datei - (GPX) (1)
  • ASCII-Textdatei - (ASC, CSV, NEZ, TXT, XYZ, UPT)
  • SQLite-Datei - (SQLITE, DB)
  • GeoPackage-Datei - (GPKG) (1)
  • GML-Datei - (GML, GZ, XML)
  • Rasterbild-Datei - (TIF, PNG, JPG, JPEG, TIFF) (1)
  • Autodesk SDF-Datei - (SDF) (3)
  • MicroStation v.7-Datei - (DGN) (2)
  • AutoCAD DXF-Datei - (DXF) (2)
  • ESRI ArcInfo-Exportdatei (ASCII) - (E00) (1) (2)
  • MapInfo-Datei - (TAB) (2)
  • MapInfo-Austauschformat-Datei - (MIF/MID) (2)
  • GeoJSON-Datei - (GEO.JSON) (1) (2)

Geo-Rasterdateien
  • Rasterbild-Datei - (TIF, PNG, JPG, JPEG, TIFF) (1)
    • Quelle der Georeferenz - (GeoTIFF, World files, Google Earth .GEPRINT, etc.)

Geo-Datenserver
  • PostGIS-Datenbank
  • Microsoft SQL Server Geo-Datenbank
  • MySQL-Datenbank (1) (3)

Bildkarten-Server
  • WMS Webkarten-Dienste (4)
  • WMTS Webkarten-Kachel-Dienste (4)
  • XYZ-/TMS-Kachelkarten-Dienste (4)

Andere Geo-Datenquellen
  • Konnektivität offener Datenbanken ODBC (1)
  • WFS-Datenspeicher (1)
  • WFS-Datenspeicher (FDO) (1) (3) (6)
  • WFS-Datenspeicher (OGR) (1) (2) (5) (6)

(1) Schreibgeschützt
(2) OGR-Datenquelle
(3) FDO-Anbieter
(4) Hintergrundkarten-Technologie
(5) OGR für WFS-Datenspeicher sind unter bestimmten Umständen (bestimmte AutoCAD Kartenversionen und andere) nicht in der Liste der Datenanbieter enthalten. Bitte verwenden Sie die nativen oder FDO-Varianten für diesen Datenanbieter
(6) VERALTET - Verwenden Sie nach Möglichkeit den nativen WFS-Datenanbieter

Hinweis: Bestimmte Datenanbieter sind nur für einige Ausgaben der App zugelassen